Matthias Gommel

*1970 in Leonberg / 1996-2002 Studium Produktdesign, Szenografie und Medienkunst an der
HfG Hochschule für Gestaltung Karlsruhe bei Volker Albus, Michael Simon und Christian Moeller /
seit 1998 Ausstellungsgestalter am ZKM Zentrum für Kunst und Medientechnologie Karlsruhe /
2000 Gründung der Künstlergruppe robotlab mit Martina Haitz und Jan Zappe /
seit 2000 Associated Artist am ZKM Institut für Bildmedien.

 

 

Ausstellungen (Auswahl)

2015
»Globale: Exo-Evolution«, ZKM Karlsruhe (DE)
»Ich bin hier! - Von Rembrandt zum Selfie«, Staatliche Kunsthalle Karlsruhe (DE)
»Schlosslichtspiele KA300«, Schloss Karlsruhe, (DE)
»Futur Archaique«, Le Grand Hornu, Hornu (BE)
»Futur Archaique«, Mudac, Lausanne (CH)
»Tag der offenen Tür«, ZKM Karlsruhe (DE)

2014
»bios [torah]«, die Erschaffung der Welt, Jüdisches Museum Berlin (DE)*
»Art Robotique« Cité des Sciences et de L'Industrie, Paris (FR)*
»Roboterfestival«, Phaeno, Wolfsburg (DE)*
»Artists' Books«, Museum für Gegenwartskunst, Stift Admont (AT)*

2013
»Risk Society«, Museum for Contemporary Art, Taipei (TW)
»Conversations électriques«, La Panacée, Montpellier (FR)
»Beyond Seeing«, Winzavod - Centre for Contemporary Art, Moskow (RU)
»Es lebe die Vielfalt«, Museum für Gegenwartskunst, Stift Admont (AT)
»robotlab Einzelausstellung«, Pier-2 Art Center, Kaohsiung (TW)*

2012
»Beyond Seeing«, Museum für Gegenwartskunst, Stift Admont (AT)
»Sound Art«, ZKM Medienmuseum, Karlsruhe (DE)
»Climate Walk«, Akademie der Künste, Berlin (DE)
»Osophère« Festival, La Coop/Port du Rhin, Strasbourg (FR)*
»Roboterfestival«, Phaeno, Wolfsburg (DE)*

2011
»The Global Contemporary«, ZKM Museum für Neue Kunst, Karlsruhe (DE)
»12 Movies«, ART Karlsruhe (DE)
»Microwave New Media Festival«, City Hall, Hong Kong (CN)*
»bios [bible]«, Bistum Tier, Pavillon/Domplatz, Trier (DE)*
»Principia«, Solares Fondatione delle Arti, Piazza Duomo, Milano (IT)*

2010
»Sounding_D«, Netzwerk Neue Musik/Klangzug/Ausstellungen in 16 Städten (DE)
»Starke Köpfe«, Kunsthistorisches Museum Wien (AT)
»Flick_KA«, ART Karlsruhe (DE)
»Imaginig Media@ZKM«, ZKM Medienmuseum, Karlsruhe (DE)
»Emoção Art.ficial«, Instituto Itaú Cultural, Sao Paulo (BR)*
»Regionale10, Festival f. zeitgenössische Kunst«, Stift Admont (AT)*
»Musikkultur in Baden-Württemberg«, Bad. Landesmuseum, Karlsruhe (DE)*

2009
»Imagining Media@ZKM«, ZKM Medienmuseum, Karlsruhe (DE)
»Uncharted: User Frames in Media Arts«, Santralistanbul Galerie, Istanbul (TR)
»Notation: Kalkül und Form in den Künsten«, ZKM Medienmuseum, Karlsruhe (DE)
»bios [bible]«, Museu das Comunicações, Lisboa (PT)*
»robotlab Einzelausstellung, ARTE und die Kunst«, ARTE Zentrale, Strassbourg (FR)*
»open letter«, Houses of Parliament, London (UK)*
»Ars Electronica Festival«, OK Offenes Kulturhaus, Linz (AT)*
»Im Anfang war das Wort«, Kunstverein Entlebuch, Heiligkreuz/Entlebuch (CH)*

2008
»The Art of Participation: 1950 to Now«, SFMOMA, San Francisco (US)
»3. Biennial of Contemporary Art«, Centro Andaluz de Arte Contemporáneo, Sevilla (ES)
»Schlangenlinien«, Staatliches Museum für Naturkunde, Stuttgart (DE)
»Medium Religion«, ZKM Museum für Neue Kunst, Karlsruhe (DE)*
»Man spricht deutsch«, Haus der Geschichte, Bonn (DE)*
»As time goes byte«, Museum für Kommunikation, Bern (CH)*
»Bibel und Koran Projekt«, Werkstatt der Kulturen, Berlin (DE)*
»Manifest«, ART Karlsruhe (DE)*

2007
»YOU_ser: The Century of the Consumer«, ZKM Medienmuseum, Karlsruhe (DE)
»Fastforward on New Media Art«, PAN Palazzo delle Arti, Napoli (IT)*
»Mensch-(in der)-Maschine«, ZKM Medienmuseum, Karlsruhe (DE)*
»Wired Nextfest«, Convention Center Los Angeles (US)*
»Wolfgang von Kempelen«, Mücsarnok Kunsthalle, Budapest (HU)*
»Ars Numerica«, Center for Digital Arts, Montbéliard (FR)*
»Die Roboter kommen«, Museum für Kommunikation, Frankfurt (DE)*
»Robots At Play«, Kunsthallen Brandts, Odense (DK)*
»Profiler«, Edith-Russ-Haus für Medienkunst, Oldenburg (DE)*
»Phänomenale«, Phaeno Wolfsburg/Kunstverein Wolfsburg (DE)*

2006
»Meisterwerke der Medienkunst«, ZKM Medienmuseum, Karlsruhe (DE)
»OFF-TIME! - robotlab Einzelausstellung«, Robot Museum Nagoya (JP)*
»Wired Nextfest«, Javits Center, New York City (US)*
»STRP Art & Technology Festival«, Eindhoven (NL)*
»H.O.T History of Turntabalism«, ArtCafe, Flint (US)*
»Spiel mit Technik«, Deutsches Technikmuseum, Berlin (DE)*
»Festival delle Scienze«, Auditorium, Roma (IT)*
»Robotix2006 Festival«, PASS, Frameries (BE)*

2005
»Making Things Publik«, ZKM Museum für Neue Kunst, Karlsruhe (DE)
»Bewegliche Teile«, Kunsthaus Graz (AT)*
»Robodock Festival«, Docklandshal, NDSN-Warf, Amsterdam (NL)*
»Wired Nextfest«, Navy Pier, Festival Hall, Chicago (US)*
»Timewarp Mannheim – green«, Schloss Mannheim (DE)*
»Next«, MediaArtMeeting, IT University, Copenhagen (DK)*
»Festival della Scienza«, Piazza delle Feste, Genova (IT)*
»ArtBots«, The Ark, Dublin (IE)*

2004
»File2004«, Fiespe Kulturzentrum, Sao Paulo (BR)
»Dokfest«, Dokumentarfilm- und Videofestival, Kassel (DE)
»GOG-BOT Media Art Festival«, Grote Kerk, Enschede (NL)*
»Unter Strom«, Kunsthalle Darmstadt (DE)*
»ZKMax Galerie«, München (DE)*
»Robotix2004 Festival«, PASS, Frameries (BE)*

2003
»SoundImage«, Laboratorio Arte Alameda, Mexico City (MX)
»Festival of Electroacoustic Music«, Museo de Albacete (ES)
»Banquete«, Instituto de Cultura - Palau de la Virreina, Barcelona (ES)
»Banquete«, Centro Cultural Conde Duque, MediaLabMadrid, Madrid (ES)
»Banquete«, ZKM Medienmuseum, Karlsruhe (DE)
»LogAlgSon«, Centro de Cultura Contemporánia de Barcelona (ES)
»OMEN«, Einzelausstellung/open Studio, ZKM Medientheater, Karlsruhe (DE)
»Klangriffe«, Festival für riskante Musik, HfG Karlsruhe (DE)
»IMKP - Int. Medienkunstpreis«,  ZKM Medienmuseum, Karlsruhe (DE)*
»Firetrap/Slimelight«, Electrowerkz Club, London (UK)*

2002
»Emptied Entities«, Einzelausstellung, ZKM Medientheater, Karlsruhe (DE)
»Erde 2.0«, Ausstellung zum 50. Landesjubiläum, Stuttgart (DE)
»transmediale.02«, Haus der Kulturen der Welt, Berlin (DE)*
»Elektra Festival«, Usine-C, Montreal (CA)*
»SIDance - Seoul International Dance Festival«, Seoul Art Center, Seoul (KR)*
»Maschine Mensch«, Weltkulturerbe Völklinger Hütte, Völklingen (DE)*

2001
»CYNETart Festival«, Festspielhaus Hellerau, Dresden (DE)*
»FER - Festival d'Expériences Robotiques«, PASS, Frameries (BE)*
»Welcome Home«, Ulmer Museum, Ulm (DE)
»Sonar Festival«, Sutton Club, Barcelona (ES)*
»juke_bots«, Eröffnungsausstellung der HfG Karlsruhe (DE)*

2000
»Welcome Home«, deutscher Pavillon der Expo2000, Hannover (DE)
»Interferences«, Medienkunstfestival, Centre Atria, Belfort (FR)*
»CYNETart Festival«, Deutsches Hygienemuseum, Dresden (DE)*
»aesthetics and power« robotlab Einzelausstellung, ZKM Karlsruhe (DE)*

* robotlab Ausstellungen (Matthias Gommel, Martina Haitz, Jan Zappe)

 

 

Gestaltung Ausstellungen, Installationen, Interfaces, etc. (Auswahl)

2016
»New Sensorium«, Medienkunst-Ausstellung, Ausstellungs-Szenographie, ZKM (DE)
»ART Karlsruhe«, Messestand des ZKM Karlsruhe (DE)

2015
»ZKM Restaurant«, Neukonzeption und Gestaltung des ZKM Restaurant, Karlsruhe (DE)
»Closing the Carbon Cycle«, Konzeption und Gestaltung Doku-Installation, Exo-Evolution/ZKM (DE)
»Ryoji Ikeda - micro|macro«, Medienkunst-Ausstellung, Ausstellungs-Szenographie, ZKM (DE)
»Globale Architektur«, Wettbewerbsteilnahme, Ausstellungsarchitektur der Globale des ZKM (DE)
»Molecular Songs«, Gestaltung einer Installation von Thierry Delatour, Exo-Evolution/ZKM (DE)
»Globale Infopoint«, Ausstellungs- und Informationsstand für die Globale des ZKM (DE)
»ART Karlsruhe«, Messestand des ZKM Karlsruhe (DE)
»Frankfurter Buchmesse«, Messestand des ZKM Karlsruhe (DE)

2014
»Unpainted«, Medienkunstmesse, ZKM Stand, München (DE)
»Orientierungssystem ZKM Museen«, Neugestaltung der Museumsbeschilderung, Karlsruhe (DE)
»Krieg daheim/Kriegserinnerungen«, Kabinettausstellung im Pfinzgaumuseum Durlach (DE)
»motion picture 2.0«, Trophäe für den am ZKM verliehenen Preis, Karlsruhe (DE)
»ART Karlsruhe«, Messestand des ZKM Karlsruhe (DE)

2013
»Morning Line Lounge«, Gestaltung der Lounge im ZKM Kubus, Karlsruhe (DE)
»MNK Eingang«, Neugestaltung des Museumseingangs des MNK, Karlsruhe (DE)
»Gigahertzpreis«, Trophäe für den am ZKM verliehenen Preis für Neue Musik, Karlsruhe (DE)
»ART Karlsruhe«, Messestand des ZKM Karlsruhe (DE)
»MNK Workshop Space«, Gestaltung Workshop Raum im Museum für Neue Kunst, Karlsruhe (DE)

2012
»One Sixth of the Earth«, Ausstellung, ZKM Museum für Neue Kunst, Karlsruhe (DE)
»AppArtAward«, Trophäe für den am ZKM verliehenen Preis für App Art, Karlsruhe (DE)
»Zukunft der Zeitung«, Installation von Peter Weibel und Bernd Lintermann für die Ausstellung Art&Press, Martin-Gropius-Bau, Berlin (DE)
»Citypod«, Autonomes Stadtfahrzeug, Prototyp des FZI Forschungszentrum Informatik, Karlsruhe (DE) [mit Hisham Almannai]
»ART Karlsruhe«, Messestand des ZKM Karlsruhe (DE)

2011
»The Global Contemporary/Room of Histories«, Ausstellung/Dokumentationsbereich, ZKM Museum für Neue Kunst, Karlsruhe (DE) [mit Boris Dworschak]
»Digital Art Works«, Ausstellung zur Konservierung von Medienkunst, ZKM Medienmuseum, Karlsruhe (DE)
»Patente Natur - NaturPatente«, Soundinstallation im Rahmen der Wanderausstellung des UVM Ministerium für Umwelt und Verkehr Baden-Württemberg (DE)
»Car Culture/Traffic«, User Interface für Augmented Reality Installation von Bernd Lintermann et al., ZKM Medienmuseum, Karlsruhe (DE)
»Werkschild«, Beschilderungssystem für das ZKM Medienmuseum, Karlsruhe (DE)
»ART Karlsruhe«, Messestand des ZKM Karlsruhe (DE)

2010
»Amazonas Oper«, Interfaces für die Medienoper des ZKM, München/Sao Paulo (DE/BR)
»Verhör«, Sound Installation im DDR Museum, Berlin (DE)
»ART Karlsruhe«, Messestand des ZKM Karlsruhe (DE)
»Medienwerkstatt«, Workshop Studio am ZKM Karlsruhe (DE)
»Walter-Fink-Preis«, Urkunde für den am ZKM verliehenen Preis für Neue Musik, Karlsruhe (DE)

2009
»Imagining Media@ZKM«, Jubiläums-/ Medienkunst Ausstellung, ZKM Medienmuseum, Karlsruhe (DE)
»Cloud Browsing«, User Interface für Panorama Installation des ZKM Institut f. Bildmedien, Karlsruhe (DE)
»Gigahertzpreis«, Trophäe für den am ZKM verliehenen Preis für Neue Musik, Karlsruhe (DE)
»Enter«, Leuchtwand am Museumseingang, ZKM Museum für Neue Kunst, Karlsruhe (DE)

2008
»You_ser: The Century of the Consumer«, Medienkunst Ausstellung, ZKM Medienmuseum, Karlsruhe (DE)
»Wir waren so jung«, ortsspezifische Installation, Bruderhaus Diakonie Bodensee/Oberschwaben (DE) [mit Marc Dettinger]
»Colleagues«, Sound Installation, Mahle Haus X, Stuttgart (DE)
»Info Screen«, mobiles Display System, ZKM Karlsruhe (DE)
»ART Karlsruhe«, Messestand des ZKM Karlsruhe (DE)

2007
»Wolfgang von Kempelen, Mensch-[in der]-Maschine«, Medienkunst Ausstellung, ZKM Medienmuseum, Karlsruhe (DE)
»Talking Heads«, Sound Installation, Museum für Naturkunde, Berlin (DE) [mit Art+Com]
»Globorama«, User Interface für Panorama Installation des ZKM Institut für Bildmedien, Karlsruhe (DE)
»Small Fisch«, Reiseversion der Installation von Masaki Fujihata, Kiyoshi Furakawa, Wolfgang Münch, ZKM Medienmuseum, Karlsruhe (DE)
»ZKM Shop«, Museumsshop des ZKM Karlsruhe (DE)

2006
»Superman abwärts«, ortsspezifische Installation, Bruderhaus Diakonie Bodensee/Oberschwaben (DE) [mit Marc Dettinger]
»Hörstation«, Sound Installation, Novartis AG, Basel (CH)
»Sie befinden sich hier«, Bühne für Theaterprojekt von Ariane Andereggen, TOJO Reithalle, Bern (CH)

2005
»nomadix«, Diplomausstellung/Wanderausstellung, Hyperwerk FHBB, University of Applied Sciences, Basel (CH) [Betreuung im Rahmen der Dozentur für Mediale Ausstellungsgestaltung]
»ArchitekturMusikLabor«, Soundinstallation von Pierre Dutilleux, Phaeno, Wolfsburg (DE)
»Epinal Kaleidoscope«, Kunst am Bau Projekt, SDAP Service territorial de l'architecture et du patrimoine, Epinal (FR) [nicht realisiert]
»Hörstation«, Sound Installation im Daimler Werk, Rastatt (DE)

2003
»hoffmann remixed«, Soundinstallation im Rahmen des Opernprojektes, »Ring Award«, Alte Seifenfabrik, Graz (AT) [mit Birgit Kadatz, Britta Nagel]
»Klang der Stadt«, Soundinstallation im öffentlichen Raum, Wettbewerb 1. Preis (nicht realisiert), Vorplatz der Thomaskirche, Leipzig (DE) [mit Integral Ruedi Baur, Zürich]

2002
»Erde 2.0«, Ausstellung zum 50. Landesjubiläum, Introduktion Nachhaltigkeit (drei Installationen zum Ausstellungsauftakt) [mit ZKM Institut für Bildmedien/Jeffrey Shaw und HG Merz, Stuttgart]

2000
»Welcom Home«, Rauminstallation im Deutschen Pavillon der Expo 2000, Hannover (DE) [mit Roger Willemsen, Michael Simon, Dominik Rinnhofer, Michael Fruehbis]
»Passage«, Multimedia Environment, Ideenwettbewerb für Porsche Auslieferungszentrum, Weissach (DE) [mit Dominik Rinnhofer, Michael Fruehbis]
»Black Maria«, Film-/Rauminstallation, Architektonische Machbarkeitsstudie, ZKM Karlsruhe (DE)
»Physical Icons«, Raum für Videoinstallation von Ariane Andereggen, ZKM Medienmuseum, Karlsruhe (DE)

1999
»Heaven«, Ausstellung, Kunsthalle Düsseldorf (DE) [mit Johannes Fischer, Volker Roos, David Schäfer]
»Net_Condition«, Netzkunst Ausstellung, ZKM Medienmuseum, Karlsruhe (DE) [mit Kai Richter]
»eSCAPE«, i3 Annual Conference, Santa della Scala Museum, Siena (IT)
»Robo_Ballet«, Roboterinstallation (Enwurf), Wettbewerb 1. Preis, Handwerkskammer, Karlsruhe (DE)

1998
»Surrogate«, Medienkunst Ausstellung, ZKM Medienmuseum, Karlsruhe (DE) [mit Kai Richter]
»produced@«, Medienkunst Ausstellung, ZKM Medienmuseum, Karlsruhe (DE) [mit Petra Trefzger]

 

 

Vorträge/Workshops

Pier-2 Art Center, Kaohsiung (TW), 25./26.10.2013
»microwave Festival, Artists Symposium«, City Hall, Hong Kong (CN), 05.11.2011
»Kultur, Kunst und Kreativität im digitalen Zeitalter«, Stiftung Genshagen (DE), 21.10.2010
»Autonome Technische Systeme« Kolloquium, Institut für Philosophie, KIT, Karlsruhe (DE), 11.01.2010
»Signs of the European City«, Konferenz, Haus der Kulturen der Welt, Berlin (DE), 18./19.10.2008
»Move« Seminar, Fakultät für Architektur und Landschaft, Leibniz Universität, Hannover (DE), 20.11.2008
»Fastforward on New Media Art: Robots«, PAN - Palazzo delle Arti, Napoli (IT), 09.11.2007
»Robots at Play« Festival, Odense (DK), 23.08.2007
»Designtheorie: Roboter«, HfG Hochschule für Gestaltung Karlsruhe (DE), 24.05.2007
»Off-Time«, Robot Museum, Nagoya (JP), 14.10.2006
»Wired Nextfest 2006«, Convention Center, New York (US), 30.09.2006
School of the Art Institute, Chicago (US), 29.06.2005
»Wired Nextfest 2005«, Navy Pier, Chicago (US), 25.06.2005
»File2004 Symposium«, int. Medienkunstfestival, Fiespe Kulturzentrum, Sao Paulo (BR), 16.12.2004
Hyperwerk FHBB, University of Applied Sciences, Basel (CH), 12.11.2004
»GOG-BOT« Media Art Festival, Planet Art, Enschede (NL), 31.10.2004
CCC Chaos Computer Club Karlsruhe, Entropia eV, Karlsruhe (DE), 22.05.2004
»Hierarchies of Communication« Symposium, ZKM Karlsruhe (DE), 06.07.2003
»Elektra« Festival, Usine-C, Montreal (CA), 09.11.2002
»Theatre@Risk: Performative Sciences/Performative Practices«, HfG Karlsruhe (DE), 22.05.2002
»transmediale.02 [go public!] Symposium«, Haus der Kulturen der Welt, Berlin (DE), 16.02.2002
»open arena«, Fachbereich Digitale Medien, HfG Hochschule für Gestaltung Karlsruhe (DE), 25.05.2001
»Raum und Bewegung«, DV Werkstatt, Architekturfakultät, Universität Stuttgart (DE), 15.04.2001
»Roboter im musealen Kontext«, MuseumsTheater, Bad. Landesmuseum, Karlsruhe (DE), 23.09.2000
»Update / aesthetics and power«, ZKM Karlsruhe (DE), 23.02.2000

 

 

Publikationen/Kataloge


»Globale - Renaissance 2.0, Der Mensch als Möglichkeitswesen«, Kunstforum International, Bd. 237, Dez. 2015 - Jan. 2016

»ich bin hier! - von Rembrandt zum Selfie«, Staatliche Kunsthalle Karlsruhe, 2015, ISBN-978-3-925212-94-9

»Risk Society. Individualization in Young Contemporary Art from Germany«, Museum of Contemporary Art, Taipei, 2014

»Künstlerbücher/Artists' Books - 1960 bis heute«, Barbara Eisner-B. (Hg.), Museum für Gegenwartskunst, Stift Admont, Admont, 2014

»Art Robotique«, Cité des sciences et de l'industrie (Hg.), Paris, 2014, ISBN 978-2-8216-0062-1

»Parabol - the retooling issue«, curated by Peter Weibel, SectionA (Hg.), Wien, 2014, ISBN 978-3-9503888-4-8

»Artists' Books«, 1960 bis heute, Barbara Eisner-B. (Hg.) Museum für Gegenwartskunst, Admont, 2014

»The Global Contemporary«, Hans Belting, Andrea Buddensieg, Peter Weibel (Hg.), MIT Press, 2013

Timothy Scott Barker, »Time and the Digital«, Darthmouth College Press, 2012, ISBN 978-1-61168-300-4

»Made for Admont/Jenseits des Sehens«, Michael Braunsteiner (Hg.), Stift Admont, 2012

»Medium Religion - Faith. Geopolitics. Art«, Boris Groys, Peter Weibel (Hg.), Walter König, Köln, 2011, ISBN 978-3-86560-604-4

»Principia - rooms and substances of the next arts«, Denis Santachiara (Hg.), SilvanaEditoriale, Milano, 2011

Dominique Moulon, »Art contemporain nouveaux médias«, Scala, 2011, ISBN 978-2359880380

»Emoção Art.ficial: Bienal internacional de arte e tecnologia«, Itaú Cultural, Sao Paulo, 2010, ISBN 978-85-7979-003-4

»Move - Architektur in Bewegung«, Michael Schumacher, Oliver Schaeffer, Michael-Marcus Vogt, Birkhäuser, 2010, ISBN 978-3764399856

»Play Admont, Regionale10«, Michael Braunsteiner, Cristine Peters, Bibliothek der Provinz, Bendiktinerstift Admont, 2010, ISBN 978-3-900000-97-4

»Cyberarts 2009, Prix Ars Electronica«, Hannes Leopoldseder, Christine Schöpf, Gerfried Stocker, Hatje Cantz, 2009, ISBN 978-3-7757-2499-9

»Uncharted: User Frames in Media Art«, Ahmet Atif Akin, Sonia Alves, Bernhard Serexhe, Gözde Türkkan, N. Kivilchim Yavuz, Istanbul Bilgi University Library, 2009, ISBN 978-605-89378-0-2

»The Art of Participation, 1950 to Now«, Rudolf Frieling, Boris Groys, Robert Atkins, Lev Manovich, Thames & Hudson, SFMOMA, 2008, ISBN 978-0-500-23858-5

»Youniverse, Bienal de Arte Contemporáneo de Sevilla«, Sevilla, 2008

»Notation. Kalkül und Form in den Künsten«, Dieter Appelt, Hubertus von Amelunxen, Peter Weibel, Fürst & Iven, 2008, ISBN 978-3883311234

»Wolfgang von Kempelen. Mensch-[in der]-Maschine«, Bernhard Serexhe, Peter Weibel (Hg.), Matthes & Seitz, Berlin, 2007, ISBN 079-3-88221-997-5

»Making Things Public, Athomospheres of Democracy«, Bruno Latour, Peter Weibel, MIT Press, 2005, ISBN 0-262-12279-0

»File 2004 Electronic Language International Festival«, Sao Paulo 2004, ISBN 85-89730-02-6

»Robot«, Roger Bridgman, Dorling Kindersley, New York, 2004, ISBN 0-7566-0254-8

»net_condition«, Peter Weibel, Timothy Druckrey (Hg.), MIT Press, 2001, ISBN 0-262-73138-X

»MuseumsTheater«, Gabriele Kindler (Hg.), transcript Verlag Bielefeld, 2001

»Heaven«, Doreet LeVitte Harten (Hg.), Hatje Cantz, 1999, ISBN 3-89322-986-8

»Form Diskurs, Journal of Design and Design Theory«, Verlag Form, Frankfurt 1999, ISSN 0949-9261